NLBL Niedersachen klar Logo

Ingenieur (m/w/d) Versorgungstechnik


Niedersächsisches Landesamt für Bau und Liegenschaften

Das Niedersächsische Landesamt für Bau und Liegenschaften (NLBL) übt die Aufsicht über die acht Bauämter des Staatlichen Baumanagements Niedersachsen aus. Mit rund 330 Beschäftigten begleiten wir die Bauprojekte des Landes und des Bundes in Niedersachsen.

Für unser Referat „Wärme-, Raumluft-, Sanitär- und Maschinentechnik“ am Standort Hannover suchen wir unbefristet einen

Ingenieur (m/w/d) Versorgungstechnik

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung grundsätzlicher Angelegenheiten der Fachrichtung Wärme-, Raumluft- und Sanitärtechnik

  • Überprüfung von anspruchsvollen Planungskonzepten von technischen Anlagen der o.g. Fachrichtung

  • Beratung und Begleitung bei der Planung und Erstellung von technischen Anlagen der o.g. Fachrichtung

  • Mitwirkung bei der Aus- und Fortbildung

  • Beantwortung fachtechnischer Einzelfragen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Versorgungstechnik, Technische Gebäudeausrüstung oder einer vgl. Fachrichtung

  • Mind. 3 jährige Berufserfahrung in der Planung und Erstellung technischer Anlagen der o.g. Fachrichtung

  • Vertiefte und umfassende Fachkenntnisse und der maßgeblichen Vorschriften

  • Kreativität, Überzeugungsstärke sowie die Fähigkeit zur Vermittlung komplexer Sachverhalte in schriftlicher und mündlicher Form.

Unser Angebot:

  • Entgelt nach E 12 TV-L

  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Vereinbarkeit von Beruf und Familie

  • Sicherer, konjunkturunabhängiger Arbeitsplatz

  • Betriebliche Altersversorgung und weitere Sozialleistungen

  • Zukunftsorientierte Fort- und Weiterbildung

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung im Rahmen der rechtlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitte ich bereits in der Bewerbung um einen entsprechenden Hinweis. Bewerbungen von Frauen werden besonders begrüßt. Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

Für fachliche Auskünfte wenden Sie sich an Herrn Jäger Tel.: 0511/101-2867, bei Fragen zum Auswahlverfahren an Frau Wollers, Tel. 0511/101-2572.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 33/2019 bis zum 28.09.2019 per E-Mail oder postalisch.

Nds. Landesamt für Bau und Liegenschaften | Referat BLZ 13

Waterloostraße 4 | 30169 Hannover

personal@nlbl.niedersachsen.de | www.nlbl.niedersachsen.de

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln