NLBL Niedersachen klar Logo

Bauen

  Bildrechte: Kai-Uwe Knoth

Das Staatliche Baumanagement Niedersachsen plant und realisiert Baumaßnahmen des Landes und des Bundes. Von der Beratung über die Planung bis zur Schlüsselübergabe, von der Grundsanierung bis zum Neubau, vom Baudenkmal bis zum Hightech-Gebäude – wir erledigen alle Baumaßnahmen aus einer Hand.

Unsere Leistungen umfassen unter anderem:

  • Wir beraten die Nutzer im Vorfeld von Bauprojekten (zum Beispiel unterstützen wir sie bei der Formulierung ihres Bedarfs).
  • Wir entwickeln Standards für Baumaßnahmen.
  • Wir planen und bauen Gebäude, und zwar energieeffizient und unter Nutzung innovativer technischer Lösungen.
  • Wir kümmern uns um die Bauunterhaltung.
  • Wir übernehmen die Aufgaben des Projektmanagements und der Projektsteuerung.
  • Wir prüfen, ob die Leistungen erfüllt werden, und achten auf die Einhaltung von Qualität, Terminen und Kosten.
Bei der Planung und Umsetzung vergeben wir Aufträge an freiberuflich tätige Architekten und Ingenieure sowie Baufirmen. Somit sind wir ein wichtiger Auftraggeber für den Mittelstand.

Wir bauen kostenbewusst und mit hoher Qualität

Das Staatliche Baumanagement Niedersachsen bündelt die Kompetenz aus unterschiedlichsten Bereichen. Dazu zählen Architektur, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik sowie Wärme-, Raumluft-, Sanitär- und Maschinenbautechnik. Das ausgeprägte Spezialwissen der Beschäftigten stellt sicher, dass umfassendes und aktuelles Know-how aus den verschiedenen Bereichen in die Projekte einfließt. Das ermöglicht uns, den hohen Anspruch an unsere Bauwerke zu erfüllen – bezüglich technischer Funktionalität, Wirtschaftlichkeit und gestalterischer Qualität. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Baukultur.

Als öffentlicher Bauherr nehmen wir eine Vorbildfunktion ein, zum Beispiel bei der Erfüllung energetischer Anforderungen. So berücksichtigen wir selbstverständlich die Anforderungen des Denkmalschutzes, des Umweltschutzes, der Barrierefreiheit und der Sicherheitstechnik.

Wir betreuen fast 7.000 Bauwerke des Landes und etwa 14.800 Bauwerke des Bundes. Die Bauausgaben betragen rund 500 Millionen Euro pro Jahr.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln